Vita

Nach eigenen positiven Erfahrungen mit verschiedenen naturheilkundlichen Therapien war mein Interesse geweckt und ich entschloss mich, die Ausbildung des Heilpraktikers zu beginnen. Im Jahr 2013 erhielt ich erfolgreich die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde – Heilpraktikererlaubnis. Während meiner anschließenden Tätigkeit als Heilpraktikerin konnte ich mein Wissen stetig erweitern, um dieses nun in meiner eigenen Naturheilpraxis anwenden zu können.

Um bestmögliche Behandlungen anbieten zu können, bilde ich mich regelmäßig im ABZ Nord (Aus- und Weiterbildungszentrum für klassische Akupunktur und TCM) weiter. Im Rahmen dieser Aus- und Weiterbildung findet unter anderem ein akademischer Austausch mit Professoren der Partneruniversität aus Chengdu (VR China) statt.

2017 unternahm ich eine zertifizierte Studienreise nach Chendu an die University of Traditional Chinese Medicine.

Judith Misch an der University of Traditional Chinese MedicineJudith Misch an der University of Traditional Chinese MedicineJudith Misch an der University of Traditional Chinese Medicine

 

 

 

 

 

 

 

1966 kam ich in Lübeck zur Welt, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

„Wenn Du für dich den richtigen Beruf wählst, brauchst Du dein ganzes Leben nicht zu arbeiten“
Fernöstliches Sprichwort

www.naturheilpraxis-misch.de